Soziales

Hilfe für andere

Den Blick auch auf andere zu richten ist ein wesentlicher Ausbildungsinhalt in der HTL Braunau. Gerade Menschen, die Handicaps haben oder die Hilfe benötigen, sollen nicht ausgeblendet werden. Eine gute Ausbildung, die zu einem guten Job führt, ist auch Verpflichtung sich sozial zu interessieren und zu betätigen.

Insbesondere im Religionsunterricht aber auch in vielen anderen Fächern wird die soziale Dimension sehr konkret angesprochen und werden verschiedene Aktionen gestartet und unterstützt.

Seit langem besteht eine Partnerschaft mit der Lebenshilfe Braunau. Jährlich werden in der Vorweihnachtszeit Lebenshilfeprodukte in der HTL verkauft. Lebenshilfe-Klienten kommen auf Einladung des Ballkomitees zum HTL Ball und einzelne Schülergruppen sind zu Besuch in der Tagesheimstätte der Lebenshilfe.

Konkrete Aktionen dienen dazu, Geld für Menschen die in Not sind, aufzutreiben. Zuletzt gab es Aktionen für Haiti.