Rotary Music Award für die HTL Big Band

Fünf Music Awards haben die Braunauer Rotarier im Rahmen eines Konzertes im Festsaal des Schlosses Ranshofen überreicht – einer davon ging an unsere Big Band. Herzliche Gratulation an Toni Herrmann und seine Truppe!

Seit Toni Herrmann 2007 die Big Band unserer Schule gegründet hat, ist sie fixer Bestandteil des „HTL-Lebens“. Bei jeder wichtigen Feier spielt unsere Gruppe und trägt wesentlich zum schönen Ablauf bei. Nicht wenige Schulen beneiden uns um unsere Big Band und im Bereich der HTLs steht unsere Gruppe sowieso allein auf weiter Flur. Für eine ganze Reihe von musikbegeisterter Schülerinnen und Schüler ist die Big Band zur Heimat geworden, die sie für die Schule motiviert und ihnen Freude und Anerkennung gibt.

Das alles ist nur möglich, weil Toni Herrmann sehr viel Arbeit in die Band steckt. Zu Schuljahresbeginn geht er in alle neuen Klassen und wirbt um Mitglieder für die Band, jede Woche gibt es Probe und im Herbst heißt es ein dreitägiges Probenwochenende zu organisieren. Da 50-köpfige Big Bands selten sind, arrangiert er alle Stücke selber und schreibt für jedes Instrument den entsprechenden Satz. Jedes Jahr muss er den Abgang der Maturantinnen und Maturanten hinnehmen und immer wieder neu die Big Band zusammensetzen und zusammenbringen. Und nicht zuletzt gibt es dann noch die Auftritte intern in der HTL und extern in verschiedenen Zusammenhängen.

Mittlerweile lässt sich aber auch die Zahl der Auszeichnungen sehen, die die Band errungen hat. Bereits 2008 war die Swing-Version der Landeshymne beim "Hoamat Xang"-Wettbewerb in den vorderen Plätzen, 2013 gab’s den OÖ Jazz Award, 2016 bescheinigte der internationale Jazz-Profi und Musikprofessor Heinz von Hermann der Band, „dass er noch selten mit einer so disziplinierten und engagierten Band zu tun hatte“ und dass er sich mehr so hervorragende Musiklehrer (!) wie Toni Herrmann wünsche und 2016 gab’s dann noch einen Auftritt mit dem Astronauten Chris Hadfield anlässlich dessen Besuchs in der HTL.

Jedenfalls freuen wir uns SEHR, dass die Braunauer Rotarier unsere Big Band ausgezeichnet haben. Herzliche Gratulation an alle Big Band-Mitglieder und ihrem Dirigenten Toni Herrmann, herzlichen Dank an Univ.-Prof. Wilfried Scharf, der wesentlich bei der Auswahl der Preisträger mitwirkte, und vielen Dank natürlich auch die anderen Vorstandsmitglieder, die mit dem Rotary Music Award kulturelle Aktivitäten unterstützen und ermöglichen.

HTL Redaktion am 24.04.2018

blog comments powered by Disqus