Gute Platzierung bei Schachturnier

Sehr gute Ergebnisse bei der Schulschachlandesmeisterschaft

Bei der 31. Schulschachlandesmeisterschaft, die am 28. April 2010 im Neuen Rathaus in Linz stattfand, hat das Team der HTL Braunau im Oberstufenwettbewerb bei insgesamt 22 teilnehmenden Mannschaften den hervorragenden achten Platz belegt.

Betreuer Mag. Reinhard Pfoser war mit dem Abschneiden der fünf Spieler aus der HTL Braunau sehr zufrieden.
Hackl Lukas, Haslinger Patrick, Mayr Michael (alle 3CHELI), Schmid Sebastian (1AHMEA) und Seidl Sven (1CHELI) haben ein im Vergleich zum Vorjahr deutlich besseres Ergebnis erreicht.
Im Wettkampf mit den anderen Braunauer Schulen mussten sie sich dem Team BG Braunau 1 knapp geschlagen geben – diese wurden Siebte;  das Team HAK Braunau belegte den neunten Platz und das Team BG Braunau 2 den zwölften Platz.

Herzliche Gratulation den erfolgreichen Teilnehmern!

wish4book b-ass.org