Probenwochenende der Big Band

Mitte Oktober finden traditionellerweise die Probentage der Big Band unter Leitung von Anton Herrmann statt. Insgesamt 32 Schülerinnen und Schüler nahmen heuer am Probenwochenende teil und übten Arrangements der Extraklasse ein.

Die Big Band hat von Sonntag, 13. bis Dienstag, 15. Oktober ihre alljährlichen Probentage abgehalten. Bei bester Stimmung und noch mehr Motivation haben die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Anton Herrmann und Siegi Horvath Altbekanntes wiederholt und neue Arrangements geprobt. Begleitet wurden sie dabei auch noch von Sabine Schwaiger, die unter anderem für die Fotos gesorgt hat. Besonders gut angekommen ist der „Mambo Jam“ – ein Medley aus den Stücken Mambo No. 5 und Coco Jambo – Ohrwurmgefahr inklusive.

Neben den intensiven und erfolgreichen Probenstunden kam auch der Unterhaltungsteil nicht zu kurz – beim Chinesen wurde das Buffet leer geräumt und im K&K Hofbeisl hat das Bratl einmal mehr ausgezeichnet geschmeckt!

Allen Musikbegeisterten kann nur geraten werden, der Big Band beizutreten – das gemeinsame Arbeiten macht richtig Spaß!

HTL Redaktion am 08.11.2019

blog comments powered by Disqus
wish4book b-ass.org