Erfolgreiche Schachspieler

Ausgezeichnet geschlagen haben sich die Schachspieler der HTL Braunau bei der Landesmeisterschaft im Schulschach am 3. Mai 2011. Das Team HTL Braunau 1 belegte den zweiten Platz, die Mannschaft HTL Braunau 2 kam auf den 7. Platz.


Insgesamt 20 Teams aus den Oberstufen von AHS und BHS nahmen bei der Landesmeisterschaft im Schulschach am 3. Mai 2011 im Neuen Rathaus in Linz teil. Reinhard Pfoser, der die beiden Mannschaften betreut hat, freut sich sehr über das Ergebnis. „Ich habe mir nie erwartet, dass wir Vizelandesmeister werden und auch der 7. Platz der zweiten Mannschaft ist ein großer Erfolg. Alle acht Spieler haben ihr Bestes gegeben. Besonders freut es mich, dass insgesamt vier Schüler aus den ersten Klassen kommen.“


Im Team HTL Braunau 1, das den 2. Platz belegte, spielten Michael MAYR (4CHELI), Stefan SCHMITZBERGER (1BHMEA), Stefan PÖLLNER (1CHELS)und Moritz  HAUCH (1CHELS) im Team HTL Braunau 2 waren Sebastian SCHMID (2AHMEA), Patrick HASLINGER (4CHELI), Alexander DESCHBERGER (1BHELS) und  Dominik STEINBINDER (5AHELI) vertreten.


Den Endstand der  Landesschulmeisterschaft  findet man unter schach.wienerzeitung.at/tnr48665.aspx .


Eine herzliche Gratulation den beiden Teams und ihrem Betreuer!


wish4book b-ass.org